Qualitätssicherung

Als Mitglied in einem harmonisierten Netzwerk von Medicover Integrated Clinical Services arbeiten wir nach einem einheitlichen Qualitätssystem, welches auf den Richtlinien der Guten Klinischen Praxis (GCP) und der Guten Klinischen Laborpraxis (GCLP) basiert. Ferner ist unser Auftragslabor, das Institut für Medizinische Diagnostik Berlin MVZ seit über 20 Jahren nach ISO 15189 und ISO 17025 akkreditiert. Gemeinsam stellen wir unsere Kompetenz zur Analytik im Rahmen von klinischen Zulassungsstudien regelmäßig in Kunden- und GCLP-Audits unter Beweis.

Eine hohe analytische Qualität wird durch tägliche Qualitätskontrollprogramme als auch durch die Teilnahme an zertifizierten Ringversuchsprogrammen (INSTAND, RfB) und Laborvergleichen garantiert. Darüber hinaus investieren wir beträchtliche Ressourcen in regelmäßige Schulungen der Mitarbeiter und operative Qualitätsverbesserungsprogramme.